Parkinsontherapie / HORA®-Methode

Die von Peter Hornung entwickelte und nach ihm benannte Methode für Personen, die von der Krankheit Morbus Parkinson betroffen sind gliedert sich in mehrere Bereiche auf. Die Horn-Methode ist eine Trainingsmethode, die entwickelt wurde, um Menschen die an Morbus Parkinson erkrankt sind, das alltägliche Leben zu erleichtern.

Ziel ist die Erhöhung der Leistungsfähigkeit der betroffenen Personen, so dass alltägliche Handlungen wieder bzw. weiterhin ohne Schwierigkeiten ausgeführt werden können. Hierzu werden Trainingsinhalte aus den Bereichen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination kombiniert. Es handelt sich hierbei um eine rein subjektive Methode, die durch zukünftige Forschung objektiviert werden soll. Ziel ist die Herausarbeitung der bei bestimmten Krankheitssymptomen implizierten Trainingsinhalte, -methoden und -intensitäten.

 

Die HORA®-Methode – die nicht Medikamentöse Therapie

Mit der HORA® Methode wurde eine Synthese geschaffen, zwischen der traditionellen asiatischen Trainingslehre und den modernen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen der westlichen Welt. Dies ist der Charakter der ganzheitlichen HORA®- Methode.

Es ist ein Einzeltraining; das heißt: ein Trainer – ein Patient.

Der Patient wird in entspannter und positiver Atmosphäre an das Training herangeführt. Er erkennt somit, dass es sich nicht um Leistungs- sondern um Gesundheitssport handelt. Die Methode vereint ausgesuchte Atmungs- und Entspannungsübungen kombiniert mit funktioneller Bewegungsgymnastik. Diese werden individuell auf jeden einzeln abgestimmt. In der der Gymnastik werden das Gleichgewicht und das Körpergefühl verbessert.

Ausgesuchte Rotations- und Balanceübungen die aus asiatischen Sportarten stammen beeinflussen nachweislich dies auf Dauer nachhaltig.

Die individuelle Abstimmung auf den persönlichen Gesundheits- und Fitnesszustand steht hier im Vordergrund, da nur so ein Erfolg erzielt werden kann.

Aktuelles

Neue Kurse im Januar:

mehr 

Kurse/Kurszeiten


.

mehr 

Öffnungszeiten

Mo - Do9.00 - 12.30 Uhr

15.00 - 20.00 Uhr
Fr9.00 - 12.30 Uhr

15.00 - 19.00 Uhr
Sa10.00 - 13.00 Uhr


Tel.06501 - 606428